Am Freitag, 1. Juli 2007 wurde die IG bomberos in den Verein bomberos.ch umgewandelt. Die Gründungsmitglieder bilden den ersten Vorstand. 

Präsident  Carlos Vergara 
Vizepräsident  Marco Camenzind 
Kassier  Thomas Broger 
PR/Marketing Thomas Hänsch 
Reisen  Hugo Lenggenhager 

 

Einige Meilensteine:

1993   - erstes Fahrzeug für die Chilenische Feuerwehr, überbracht durch den Präsidenten Carlos Vergara 
2005  - Gründung der IG Bomberos anlässlich eines Besuchs in Valparaiso 
2007   - Wandelung von IG Bomberos in den Verein bomberos.ch 
   - Treffen mit schweizer Botschafter von Chile
   - Container mit 12,7t Material geht nach Chile
2008  - offizielle Anerkennung der Arbeit und Zusage zur Schweizer Patenschaft durch Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey
   - Gründung von Bomba Suiza in Chile
   - Erste GV in Oetwil am See
   - Empfang des stv. Schweizer BotschaftersEmpfang des stv. Schweizer Botschafters von Chile am Vereinssitz in Zürich
2009  - Container mit Chrysler Kommandofahrzeug geht nach Chile

 

Neben dem Sortieren des Materials und dem Beladen der Schiffscontainer geniessen die ca. 60 Vereinsmitglieder jährlich mehrere vereinsinterne Aktivitäten, wie Besichtigungen, Sportanlässe, Grillfeste etc. Werden auch Sie Mitglied!